spring garden hamburg breakout
Jan Behrens // Silent Lights IV // 2014
Story // Lyrics // Gallery // Datenschutz // Imprint
   Player    <<   II    >>   //

Jan Behrens / Silent Lights / Album 4 – urban improvisations

 

„Die Welt ist hektisch geworden, Behrens ‚verschreibt‘ hier gerne mal Ruhe, seine Musik, die stillen Lichter sind keine Ego-Show.“
Birgit Leute, Neue Braunschweiger, 2014

„Es hat ihn gereizt, Deutschland mal von innen zu erfahren und eine Lichterspur durchs Land zu setzen.“
Ann-Claire Richter, Braunschweiger Zeitung, 2014

Das vierte Album ist der Auftakt der zweiten ‚Silent Lights Trilogie und eröffnet mit seiner Klangwelt Einblick in Behrens’ künstlerisches Konzept: Musik mit melodischem Tiefgang ohne aufdringlich zu sein.
Mit neuen Stücken für Piano Solo erweitert Behrens das Spektrum der Silent Lights-CD-Serie um einen solopianistischen Aspekt. Zu Gehör kommen 17 veredelte Eigenkompositionen mit melodisch-lyrischem Charakter, einem energetischen Spannungsaufbau zur Mitte der CD hin und ein ‚Silent-Lights’-typischen, langen Ausklang, welcher zum Verweilen und Entspannen einlädt.

Musiker / Produktion:

Jan Behrens (Grand Piano / Steinway & Sons, Model D)
Oliver Curdt (Tontechnik, SWR / Großes Funkhaus, Stuttgart)